Aktuelle Nachrichten

In knapp einem Monat ist es soweit. Die Saison im Kartslalom wird wieder eröffnet. Auch in diesem Jahr können wir uns vom MC Jena freuen, dass die ersten Wettkämpe quasi zu Hause ausgetragen werden. Am 16. und 17. April finden die Läufe im Superkart und Jugendkart auf dem Parkplatz vor dem Freibad Stadtroda statt. Dies sind ganz besonders wichtige Wettkämpfe für uns. Nicht nur das es sich um unsere Heimwettkämpfe 2016 handelt, sondern es ist sowohl ein Lauf zur Thüringenmeisterschaft des ThMSB und ein Vorlauf für die Deutsche Meisterschaft des DMV.

Die Thüringenmeisterschaft wird an mehreren Wochenenden in verschiedenen thüringischen Städten ausgetragen. Dabei sammelt man bei jedem Wettkampf Punkte anhand der Platzierung. Wer am Ende des Jahres die meisten Punkte hat, wird Thüringenmeister 2016.

Bei der Deutschen Meisterschaft im DMV ist es so, dass in 6 Regionen deutschlandweit Qualifikationsläufe - sogenannte Vorläufe - stattfinden. Unsere Region umfasst Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Auch hier werden Punkte anhand der Platzierung gesammelt. Am Ende des Jahres schickt jede Region ihre besten Fahrer mit den meisten Punkten zum Finallauf um den deutschen Meister im DMV zu ermitteln.

Somit zählen die Punkte Mitte April quasi doppelt, weil sie in beiden Meisterschaften gewertet werden. Und wie jeder weiß ist ein guter Start ins neue Jahr immer wichtig. Damit wir bestens vorbereitet sind, laufen unsere Vorbereitungen für die Wettkämpfe bereits seit ein paar Wochen auf Hochtouren. Den sportlichen Erfolgen steht nichts mehr im Weg. Wir wünschen einen fairen Wettkampf und den Besten den Sieg.

Vorlauf

Direktdownload der Ausschreibungen: Superkart 16.04. (DM+TM) | Jugendkart 17.04. (DM) | Jugendkart 17.04. (TM)

 

Heute Nachmittag fand bei wunderbarem Sonnenschein der lang ersehnte Saison Auftakt bei uns statt. Mit überholter Technik starteten wir in die ersten Runden um die Pylonen im Jahr 2016.

Vielen Dank an alle die da waren, und wir hoffen natürlich das uns weiterhin das Wetter treu bleibt.

1914639 1776285245932919 6222492065415153273 n

 

IMG 8094

Im Bild die Übergabe der Urkunde an Werner Neumann (links im Bild).

 

Seit 2004 Mitglied im MC Jena, viele Jahre als 2. Vorsitzender aktiv gewesen und bis heute großer Sponsor und Förderer unseres Vereins: Werner Neumann.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am letzten Wochenende, bei der er auch Gastgeber war, wurde Werner Neumann, Geschäftsführer der CBV Blech, die Ehrenmitgliedschaft im MC Jena e.V. verliehen.

Als Dank und Anerkennung für seine Arbeit und Bemühungen um den Verein verlieh ihm der Vorstand als Erstem im MC Jena eine Urkunde mit der Ehrenmitgliedschaft und Blumen, und bedankte sich für die über ein Jahrzehnt andauernde Zusammenarbeit.

Auch hier möchten wir noch einmal sagen: Vielen Dank Werner, und wir freuen uns natürlich auch in Zukunft auf eine wunderbare Zusammenarbeit!

 

Letzten Samstag, am 27.02. fand unsere alljährliche Jahreshauptversammlung statt.

Einer der Hauptpunkte an diesem Tag war die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an unseren langjährigen zweiten Vorsitzenden und Sponsor, Werner Neumann. Unser frisch gebackenes Ehrenmitglied stellte zugleich die Location für unsere Zusammenkunft.

Weiterhin wurde der Vorstand, welcher zum großen Teil erst 2015 ins Amt gewählt wurde, komplett einstimmig durch die anwesenden Mitglieder bestätigt und damit für ein weiteres Jahr mit der Führung des MC Jena betraut.

Im Anschluss an den formellen Teil folgte noch ein gemütliches Beisammensein auf der Bowlingbahn im Fair Hotel in Jena. Dort hatten dann alle anwesenden Sportler, Eltern, Betreuer und Ehrenamtler die Möglichkeit sich auch mal außerhalb der sportlichen Belange zu unterhalten und zu vergnügen.

Abschließend möchten wir allen Anwesenden für ihr Erscheinen danken, sowie Werner Neumann für die Bereitstellung der Versammlungsräume, und wünschen dem neuen / alten Vorstand auch für das kommende Jahr alles Gute und den Sportlern die bestmöglichen Erfolge.

 

Am gestrigen Samstagabend fand fast schon traditionell unser Jahresauftakt in der Burger Bar Barnys in Stadtroda statt.

Neben leckeren Burgern und Rippchen hatten wir Gelegenheit in gemütlicher Runde die Projekte des gerade begonnen Jahres zu besprechen. Dazu gehören natürlich unser Vorlauf, der dieses Jahr in Stadtroda stattfinden wird, aber auch der gemeinsame Superkart Endlauf mit dem MTC MTC Gera im September.

Neben großen Planungen gab es (völlig überraschend) auch einige Sonderehrungen durch unseren Verband den DMV Motorsport.

Die Ehrennadel in Bronze, für 10 oder mehr jährige Treue erhielten:
Denis Baumgart, Patrick Taube, David Golz und Erik Neidhardt

Die Ehrennadel in Gold, für 20 oder mehr jährige Treue erhielt:
Uwe Taube

Die Ehrennadel in Bronze, als Anerkennung der Verdienste um den deutschen Motorsport erhielten:
Uwe Taube, Denis Baumgart, David Golz und Erik Neidhardt

Wir blicken auf einen sehr schönen Abend zurück, möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei unserem Gastgeber Barnys bedanken und freuen uns auf die Saison 2016!