Aktuelle Nachrichten

Letztes Wochenende, am 18./19.04.2015 war es endlich wieder soweit: Das Brummen der Motoren war wieder zu hören und die besten Fahrer aus Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt haben wieder um die schnellste Zeit gekämpft.

Trotz kleiner technischer Probleme am Samstag konnten wir beide Vorläufe zügig und ohne große Zwischenfälle beenden.

Nicht zu letzt auch erfolgreich für die jungen Starter des MC Jena.

So gelang es in der Klasse 1 Lennart Rost und Ben Jahns jeweils einen Zweiten Platz in den einzelnen Rennen zu belegen. In Klasse 2 fuhr Erik Neidhardt 2 souveräne Wettkämpfe musste sich jedoch einem Erfurter Starter geschlagen geben und konnte so zwei mal Platz 2 erringen.

Auch in Klasse 3 Konnten unsere beiden "alten" Athleten David Golz und Denis Baumgart sich 2. und 3. Plätze in beiden Rennen sichern.

Die Mannschaft MC Jena 1 landete am Ende auf Platz 3 in der Tageswertung.

Sonntag war dann alles neu, erstmals 3 Wertungsläufe in den Vorläufen zur Deutschen Meisterschaft. 93 Fahrer und 14 Mannschaften gingen an den Start.

Der Ablauf: reibungslos, schnell, fair und mit guter Laune am Platz, an dieser Stelle noch mal einen herzlichen Dank an alle Betreuer und Helfer des MC Jena e.V..

Auch Sonntag blieben einige Pokale in Jena, am wichtigsten: unser jüngstes Nachwuchstalent Jonas Müller konnte sich beim Heimwettkampf den ersten Klassensieg seiner Karriere sichern.

 

+++ Herzlichen Glückwunsch Jonas +++

Weiterhin landete in Klasse 3 Lennart Rost auf Platz 5, Ben Jahns gelang ein 6. Platz in seinem Debutjahr in Klasse 5.

Erik Neidhardt sicherte sich die Punkte für den 3. Platz in Klasse 6. David Golz und Denisbaumgart erreichten Platz 4 und 7 in der Altersklasse 7.

Auch am Sonntag holte die Mannschaft um den MC Jena 1 Bronze.

Wir gratulieren auf diesem Wege noch einmal allen Siegern und Platzierten und bedanken uns für Eure zahlreiche Teilnahme beim: Saisonauftakt beim MC Jena e.V. im DMV

Die offiziellen Endergebnisse der deutschen Meisterschaft im Superkartslalom sind heute bekannt gegeben wurden.
Vom Motorsport Club Jena sind insgesamt 3 Fahrer am Start gewesen und eine Mannschaft. Hier unsere Platzierungen:
Ben Jahns (Klasse 1): Platz 11 und damit Pokalrang!
David Golz (Klasse 2): Platz 10 und leider ein Platz am Pokalrang vorbei
Erik Neidhardt (Klasse 2): Platz 26
Mannschaft MC Jena: Platz 5

Alle Ergebnisse sind in unseren Downloadbereich verfügbar.

 

Hier die Platzierungen der Fahrer des MC Jena:

ThMSB Jugendkart Meisterschaft 2014:
Lennart Rost (Klasse 2) - Thüringenmeister
Ben Jahns (Klasse 4) - Platz 4
David Golz (Klasse 6) - Vizethüringenmeister
Denis Baumgart (Klasse 7) - Thüringenmeister
Mannschaft MC Jena 1 - Platz 3

ThMSB Superkart Meisterschaft 2014:
Ben Jahns (Klasse 1) - Platz 5
David Golz (Klasse 2) - Thüringenmeister
Denis Baumgart (Klasse 3) - Thüringenmeister

DMV Thüringen Landesgruppen Meisterschaft 2014:
Lennart Rost (Klasse 2) - Thüringenmeister
Ben Jahns (Klasse 4) - Vizethüringenmeister
David Golz (Klasse 6) - Vizethüringenmeister
Denis Baumgart (Klasse 7) - Thüringenmeister

Der letzte Wettkampf zur Thüringenmeisterschaft im Jugendkartslalom ist beendet. Es sind insgesamt 57 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im größtenteils sonnigen Suhl angetreten um sich die letzten und begehrten Punkte in 2014 zu sichern.
Der Motorsport Club Jena ist insgesamt mit fünf Sportlern in vier Klassen angetreten. Besonders hervorzuheben sind Denis Baumgart und Ben Jahns. Letzterer konnte sich heute mit zwei schnellen, fehlerfreien Läufen den Sieg in Alterklasse 4 sichern. Dies kam ein wenig überraschend, da die Konkurrenz sehr stark war. Allerdings konnten Bens Gegner ihre Top Zeiten nicht fehlerfrei zu Ende bringen und mussten sich mit einer Platzierung hinter ihm zufrieden geben.
Denis hat sich heute den zweitgrößten Pokal in seiner Klasse sichern können. Er musste sich nur Sebastian Matthies geschlagen geben. Dieses Ergebnis reichte Denis um sich den Meisterschaftstitel zu sichern. Das Treppchen in Klasse 7 komplettierte Pia Lichtenheld vom gastgebenden Verein MV Zella-Mehlis.
Weitere Jenaer Ergebnisse: Lennart Rost Platz 4, David Golz Platz 2 und Armin Freytag Platz 7.

Die letzten beiden Wettkämpfe zur Thüringen Meisterschaft im Superkart Slalom sind beendet. Der MC Jena konnte sich mit den beiden Fahrern David Golz (Klasse 2) und Denis Baumgart (Klasse 3) zwei Meisterschaftstitel sichern. Auch Ben Jahns konnte sich in Altersklasse 1 heute noch verbessern und ergatterte einen guten fünften Platz.